Sonntag, 31. Juli 2016

Europol veröffentlicht Plattform der meist gesuchten Verbrecher

Die europäische Polizeibehörde Europol hat dank einer neuen Internet-Plattform wichtige Erfolge bei der Jagd auf die meistgesuchten Verbrecher Europas verzeichnet. Bei "mindestens acht Festnahmen" habe es einen "direkten" Zusammenhang zwischen der Lokalisierung der Verdächtigen und der neuen Website 

https://eumostwanted.eu/

gegeben, teilte Europol mit. 14 Gesuchte, deren Fotos und Lebensläufe seit Jahresbeginn auf die Homepage gestellt wurden, seien inzwischen hinter Gittern.