Samstag, 17. Mai 2014

mächtigster Drogenboss in Guatemala verhaftet

Die Polizei in Guatemala hat den mächtigsten Drogenhändler des Landes gefasst. 





Jairo Estuardo Orellana Morales (36) alias „El Pelón” („der Kahlkopf“) wurde im Department Zacapa im Osten des Landes festgenommen, teilte die Polizei mit. Beim Einsatz starben zwei Leibwächter des Drogenbosses sowie ein Polizist. Orellana begann seine kriminelle Karriere als Handlanger des lokalen Mafia-Clans Lorenzana. Zuletzt war er Statthalter des mexikanischen Verbrechersyndikats „Los Zetas”. Die Vereinigten Staaten haben seine Auslieferung beantragt.